Gladbach bei Kurz-Turnier Zweiter

Gladbach bei Kurz-Turnier Zweiter

Borussia Mönchengladbach musste sich beim Kurz-Turnier in Heimstetten mit Platz zwei begnügen.

Das Team von Trainer Marco Rose verlor am Samstag das Endspiel gegen Ligakonkurrent FC Augsburg mit 0:1. Den Siegtreffer für die Bayern erzielte der junge Mittelstürmer Maurice Malone in der 14. Minute.

Im Halbfinale hatte sich Gladbach noch gegen Drittligist 1860 München durchgesetzt. Patrick Herrmann (30.) traf zum 1:0-Erfolg der Fohlen-Elf. Gespielt wurde jeweils über 45 Minuten.

Stand: 13.07.2019, 19:08