Fritz-Walter-Medaille für Oberdorf

Fritz-Walter-Medaille für Oberdorf

Lena Oberdorf von der SGS Essen ist mit der Fritz-Waltermedaille 2019 in Silber ausgezeichnet worden. Das teilte der DFB am Montag mit. Gold ging an Klara Bühl vom SC Freiburg. Die höchste Einzelauszeichnung im deutschen Nachwuchsfußball wird am 6. Setember verliehen.

WM-Spielerin Oberdorf war 2018 bereits mit der bronzenen Medaille ausgezeichnet worden. Die 17-Jährige absolvierte in der vergangenen Saison 18 Bundesligaspiele für Essen, in denen sie elf Tore erzielte.

Stand: 12.08.2019, 22:00