SGS Essen verpflichtet Elisa Senß

SGS Essen verpflichtet Elisa Senß

Die SGS Essen hat am Freitag die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison vermeldet. Vom SV Meppen wechselt Elisa Senß an die Ardelhütte und erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021.

Die 21 Jahre alte Offensivakteurin spielte seit 2012 für die Niedersächsinnen und absolvierte wettbewerbsübergreifend 105 Spiele, in denen sie 33 Tore erzielte. In der abgelaufenen Saison stand sie in allen 26 Zweitligapartien des SV Meppen in der Startelf.

Stand: 24.05.2019, 13:22