Letztes Heimspiel für die SG Wattenscheid 09?

SG Wattenscheid

Letztes Heimspiel für die SG Wattenscheid 09?

Von Jens Mickler

  • SG Wattenscheid empfängt Fortuna Düsseldorf II im Lohrheide-Stadion
  • Pathetischer Aufruf auf der Vereins-Homepage
  • Hauptgläubiger Oguzhan Can könnte entscheidende Rolle spielen

Fußball-Regionalligist SG Wattenscheid 09 mobilisiert seine Fans, am Samstag (19.10.2019) gegen Fortuna Düsseldorf II unbedingt ins Lohrheide-Stadion zu kommen. Möglicherweise ist es das letzte Heimspiel der 110-jährigen Klubgeschichte.

"Lage ist nach wie vor sehr, sehr ernst"

"Wir können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob es vielleicht das letzte Spiel des Vereins sein wird. Dennoch möchten wir euch aufrufen, eure Solidarität mit dem Verein zu zeigen. Vielleicht ist es ein Abschiedsspiel, denn die Lage ist nach wie vor sehr, sehr ernst", ruft die SG Wattenscheid 09 seine Freunde und Fans auf.

Am 1. Oktober war das Insolvenzverfahren beim Ex-Bundesligisten eröffnet worden. Anderthalb Wochen später schlug Insolvenzverwalterin Anja Commandeur Alarm, dass dringend neue Sponsoren und weitere Gelder benötigt würden.

Hauptgläubiger Can: "Muss in mich gehen"

Oguzhan Can

Hauptgläubiger Oguzhan Can

Nach WDR-Informationen wird viel vom ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden Oguzhan Can abhängen. Der Unternehmer ist Hauptgläubiger des Vereins. "Es gibt noch eine Sache, die ich mit der Insolvenzverwalterin besprechen muss", sagte Can am Freitag dem WDR. Davon hänge entscheidend ab, ob die Tore schon an diesem Wochenende geschlossen würde oder der Verein gerettet werden könne.

Can wolle deshalb am Wochenende in sich gehen und eine Entscheidung treffen, die weitreichende Folgen habe. Wann er diese Entscheidung treffen werde, wollte Can nicht sagen. "Es ist leider so, dass es immer an einer Person hängt", sagte Oguzhan Can.

"Kommt ins Stadion! Singt noch einmal die Vereinshymne. Esst unsere berühmte Wurst. Es könnte das letzte Mal sein, dass ihr sie am originalen Würstchenstand, der sie einst so berühmt gemacht hat, bekommt", heißt es im Aufruf an die Fans. Der Verein wünscht sich noch einmal ein volles Lohrheide-Stadion.

Fußball-Regionalliga: Die Liga der Bettler sport inside 06.02.2019 10:22 Min. Verfügbar bis 06.02.2020 WDR

Stand: 18.10.2019, 13:16