Tedesco kündigt Naldo-Ersatz an

Tedesco kündigt Naldo-Ersatz an

Trainer Domenico Tedesco von Schalke 04 hat einen Tag nach dem Wechsel von Innenverteidiger Naldo zur AS Monaco eine Verstärkung für das Abwehrzentrum angekündigt.

"Wir wollen nach dem Naldo-Abgang nachlegen", sagte Tedesco nach der Ankunft im Trainingslager im spanischen Benidorm am Freitag (04.01.2019). "Es ist aber wichtiger, einen guten Transfer hinzulegen als einen schnellen. Auf der Innenverteidigerposition wollen wir genauso wie im offensiven Bereich etwas machen", sagte Tedesco.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Naldo sei laut Aussage des 33-Jährigen nicht "weggeschickt" worden: "Er ist mit dem großen Wunsch zu uns gekommen, nach Monaco zu wechseln, und dem sind wir schweren Herzens nachgekommen." Der 36 Jahre alte Naldo, der den Medizincheck beim Ligue-1-Klub bereits am Mittwoch absolviert hatte, erhält bei den Monegassen einen Vertrag bis 2020. Laut Medienangaben soll die Ablöse 1,2 Millionen Euro betragen.

sid | Stand: 04.01.2019, 16:03