Zwei Spiele Sperre für Schalke-Keeper Nübel

Alexander Nübel sieht die rote Karte

Zwei Spiele Sperre für Schalke-Keeper Nübel

Schalke-Torwart Alexander Nübel ist nach der Roten Karte aus dem Spiel gegen Mönchengladbach für zwei Spiele gesperrt worden.

Dies teilte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag (04.02.2019) mit. Nübel war am Samstag bei der 0:2-Heimniederlage gegen Gladbach nach einer Notbremse in der 59. Minute von Schiedsrichter Marco Fritz des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

Stand: 04.02.2019, 15:45