FC Schalke leiht Wolfsburger Bruma aus

Bruma im Wolfsburger Dress

FC Schalke leiht Wolfsburger Bruma aus

Fußball-Vizemeister Schalke 04 hat den niederländischen Verteidiger Jeffrey Bruma vom Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg bis zum Saisonende ausgeliehen.

Der 27-Jährige nahm am Donnerstag bereits am Training der Königsblauen teil. "Insbesondere nach der Verletzung von Benjamin Stambouli war es für uns wichtig, in der Abwehr eine weitere Option zu haben", sagte Trainer Domenico Tedesco: "Deshalb freuen wir uns, mit Jeffrey Bruma einen erfahrenen Innenverteidiger dazu bekommen zu haben, der auch die Bundesliga bereits gut kennt." Der frühere Hamburger Bruma war zur Saison 2016/17 von der PSV Eindhoven nach Wolfsburg gewechselt.

Stand: 31.01.2019, 14:50