BVB-Stürmer Pulisic fällt gegen Wolfsburg aus

Christian Pulisic beim Länderspiel gegen Chile

BVB-Stürmer Pulisic fällt gegen Wolfsburg aus

US-Nationalspieler Christian Pulisic steht Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund in der Heimbegegnung mit dem VfL Wolfsburg nicht zur Verfügung.

"Er ist leider verletzt zurückgekehrt und wird aufgrund eines Muskelfaserrisses definitiv ausfallen", sagte BVB-Trainer Lucien Favre über den 20-Jährigen. Pulisic hatte sich die Verletzung bei einem Länderspiel der US-Auswahl gegen Chile zugezogen. Der 20 Jahre alte Bundesliga-Profi sorgte bei dem Freundschaftsspiel mit seinem zehnten Treffer im Nationaltrikot für die frühe 1:0-Führung der USA (4. Minute).

Die zuletzt angeschlagenen Dortmunder Mario Götze, Paco Alcácer und Axel Witsel sind für die Partie des Tabellenzweiten gegen den -siebten am Samstag (15.30 Uhr) wieder fit. Sie hätten seit vergangenem Donnerstag trainiert, erläuterte Favre.

dpa | Stand: 28.03.2019, 14:36