DFB-Pokal: Köln als Standort für Frauen-Finale etabliert

DFB-Pokal: Köln als Standort für Frauen-Finale etabliert

Zum zehnten Mal spielen die Fußball-Frauen in Köln um den DFB-Pokal-Titel.

Am Mittwoch (17.15 Uhr live im Ersten) trifft Titelverteidiger VfL Wolfsburg auf Außenseiter SC Freiburg. Um 9.30 Uhr startet am Stadion das Rahmenprogramm mit Fußball und Live-Musik.

14.000 Karten sind im Vorfeld verkauft worden, angesichts der guten Wetterprognose hofft der DFB auf eine hohe Nachfrage an der Tageskasse. Rekordwert in Köln waren 26.282 Zuschauer bei der Premiere 2010, drei Jahre später kamen nur 14.269 Zuschauer - Minusrekord.

red | Stand: 30.04.2019, 11:19