SC Paderborn verlängert Vertrag mit Vasiliadis

Sebastian Vasiliadis (r.)

SC Paderborn verlängert Vertrag mit Vasiliadis

Der SC Paderborn hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Sebastian Vasiliadis vorzeitig bis 2021 verlängert.

Das teilte der Fußball-Zweitligist am Sonntag (23.12.2018) kurz vor Anpfiff des Heimspiels gegen den SV Darmstadt 98 (6:2) mit. Der 21-Jährige wechselte erst im Sommer vom Drittligisten VfR Aalen, avancierte in Paderborn aber schnell zu einem Leistungsträger.

"Sebastian hat sich schnell akklimatisiert. Er ist zu einem wertvollen Bestandteil in unserem Team geworden", sagte SC-Geschäftsführer Sport Markus Krösche. Vasiliadis erzielte in seinen bislang zwölf Zweitliga-Partien drei Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.

Stand: 23.12.2018, 15:59