Genessee Daughetee vom französischen Club Dijon FCO beim Aufwärmen.

US-Amerikanerin Daughetee zum 1. FC Köln

Stand: 10.05.2022, 10:55 Uhr

Neue Außenverteidigerin für den 1. FC Köln: Die US-Amerikanerin Genessee Daughetee wechselt in die Frauen-Bundesliga.

Die Fußballerinnen des Bundesligisten 1. FC Köln verstärken sich ab der kommenden Saison mit der US-Amerikanerin Genessee Daughetee, die zuletzt bis 2021 bei Dijon FCO in Frankreich gespielt hatte. Die 29 Jahre alte Außenverteidigerin unterschrieb einen Vertrag mit einer Laufzeit bis 30. Juni 2024.

Neuanfang am Rhein

Im Sommer 2021 hatte sich die aus Huntington Beach stammende Daughetee aus persönlichen Gründen für eine Karrierepause entschieden. Ab der neuen Saison 2022/23 möchte sie wieder beim FC neu angreifen.

Daughetee ist der vierte Neuzugang der FC-Frauen. Zuvor hatten sich die Rheinländer bereits mit Lotta Cordes, Andrea Gavric und Sarah Puntigam verstärkt.

28.05. | das DFB-Pokalfinale der Frauen - VfL Wolfsburg gegen Turbine Potsdam, ab 16:30

Sportschau 28.05.2022 03:30:00 Std. Verfügbar bis 28.05.2022 Das Erste

Quelle: sid/dpa