SCP: Michel für Heidenheim-Spiel wieder eine Option

Sven Michel

SCP: Michel für Heidenheim-Spiel wieder eine Option

  • Paderborn gastiert am Sonntag (13.30 Uhr) in Heidenheim
  • Stürmer Michel ist nach überstandener Verletzung Option
  • SCP-Trainer Baumgart erwartet schwere Aufgabe

Paderborns Stürmer Sven Michel ist nach überstandener Verletzung wieder eine Option für die Startelf beim Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim. SC-Trainer Baumgart dürfte froh sein, am Sonntag (25.11.2018, 13.30 Uhr) einen weiteren Spieler zur Verfügung zu haben, erwartet er doch eine schwere Aufgabe beim FCH.

"Heidenheim gehört für mich aktuell zu den besten Mannschaften der 2. Bundesliga. Da kommt ein ganz schönes Brett auf uns zu", sagte Baumgart in der Vorschau auf die Partie. Die Heidenheimer absolvierten zuletzt sechs Liga-Spiele ohne Niederlage in Folge und stehen mit 20 Punkten auf Rang fünf.

Doch auch die Gastgeber sind gewarnt. "Wir erwarten eine sehr torgefährliche Mannschaft. Es ist herausragend, was sie an Tempo mitbringen", sagte FCH-Trainer Frank Schmidt. Und das kommt nicht von gefähr: Paderborn hat bisher 26 Tore erzielt und damit die zweitmeisten der Liga hinter dem 1. FC Köln.

Stand: 23.11.2018, 13:26