Lotte nimmt Punkt aus Halle mit

Lotte nimmt Punkt aus Halle mit

Die Sportfreunde Lotte haben sich am Samstag ein 0:0 beim Halleschen FC erkämpft. Die Elf von Trainer Drube blieb damit im vierten Spiel in Serie ungeschlagen und hat als Elfter sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge.

Halles Ajani (34.) scheiterte am Pfosten, auf der Gegenseite parierte HFC-Keeper Eisele glänzend gegen Chato (45.). Auch bei einem Kopfball von Rahn (63.) reagierte Eisele stark. Insgesamt war Lotte die bessere Mannschaft, belohnte sich aber nicht mit einem Tor.

Stand: 16.02.2019, 15:52