Fußbruch bei BVB-Verteidiger Hakimi

Fußbruch bei BVB-Verteidiger Hakimi

Borussia Dortmund muss im Spitzenspiel am Samstag (18.30 Uhr) beim FC Bayern München auf Abwehrspieler Achraf Hakimi verzichten. Hakimi hat sich beim 2:0 des Tabellenführers über den VfL Wolfsburg den Mittelfuß gebrochen. Zudem fällt Verteidiger Abdou Diallo zunächst wegen muskulärer Probleme aus.

Der Marokkaner Hakimi hatte Diallo kurz nach der Pause ersetzt, musste 25 Minuten später aber wegen der Verletzung am rechten Fuß selbst vom Platz. Die Leihgabe von Real Madrid wird in der spanischen Hauptstadt operiert. BL > 225

Stand: 01.04.2019, 15:17