Vorschau Textbaustein

Bayer Leverkusen wird zum Abschluss des Wintertrainingslagers im spanischen La Manga einen Doppeltest absolvieren. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz trifft dabei am 10. Januar zunächst auf den FC Utrecht (14 Uhr). Der niederländische Klub belegt mit 26 Punkten aktuell Rang sechs in der Eredivisie. Im Anschluss wartet um 16 Uhr der schweizer Traditionsverein FC St. Gallen auf die Werkself. Die Spiele finden im Stadion La Manga statt. Das teilte der Bundesligist am Donnerstag (12.12.2019) mit.