Last-Minute-Sieg für Fortuna Düsseldorf

Düsseldorfs Oliver Fink schießt gegen Hannovers Waldemar Anton das Siegtor

Last-Minute-Sieg für Fortuna Düsseldorf

  • Fortuna Düsseldorf gewinnt 1:0 bei Hannover 96
  • Last-Minute-Tor bringt den Sieg
  • Fortuna mit vier Punkten Vorsprung auf Abstiegszone

Durch ein Tor in der Nachspielzeit hat Fortuna Düsseldorf einen wichtigen Sieg geholt. Zum Hinrundenabschluss der Fußball-Bundesliga gewannen die Rheinländer am Samstag (22.12.2018) mit 1:0 bei Hannover 96.

Düsseldorf mit perfekter Englischer Woche

Das Team von Trainer Friedhelm Funkel surft kurz vor den Festtagen auf einer Erfolgswelle. Die Rheinländer schafften eine perfekte englische Woche mit neun Punkten aus drei Partien und gehen mit ordentlichen 18 Punkten in die Pause.

"Wenn ich ehrlich bin, habe ich das vor der Woche so nicht erträumt", sagte Fortuna-Trainer Funkel nach der Partie. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt nun vier Punkte.

Die Düsseldorfer waren in Hannover vor allem in der zweiten Halbzeit die aktivere Mannschaft, agierten vor dem Tor aber lange Zeit glücklos. In der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielte Oliver Fink dann doch noch das Siegtor: Der Schuss rutschte 96-Keeper Esser über die Handschuhe ins Tor.

Vorsichtiger Start der Fortuna

Spielszene zwischen Hannover und Düsseldorf

Hannovers Felipe klärt vor dem Düsseldorfer Hennings

Düsseldorf hatte sich zunächst ganz auf die Sicherung des eigenen Tores sowie gelegentliche schnelle Konter konzentriert. Bei der besten Chance der ersten Halbzeit für den ehemaligen 96er Kenan Karaman wäre diese Strategie in der 36. Minute auch beinahe aufgegangen.

Zimmer und Sobottka zunächst auf der Bank

Im Vergleich zum völlig überraschenden 2:1-Sieg gegen Tabellenführer Borussia Dortmund setzte Trainer Friedhelm Funkel den Torschützen Jean Zimmer, den wichtigen Mittelfeldspieler Fink und auch den Marco-Reus-Bewacher Marcel Sobottka zunächst auf die Bank. Trotzdem erwies sich die Fortuna erneut als funktionierende Einheit, die vor allem die zweite Halbzeit phasenweise klar dominierte.

Düsseldorfs Oliver Fink: "Heute haben wir verdient gewonnen"

Sportschau 22.12.2018 01:35 Min. Verfügbar bis 22.12.2019 ARD

In der 61. Minute drehte mit Niko Gießelmann ein weiterer Ex-Hannoveraner bereits jubelnd Richtung Gästefans ab, doch 96-Torwart Michael Esser parierte den Ball noch wenige Zentimeter vor der Torlinie. Nur vier Minuten später rettete Esser erneut gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Karaman (65.).

Düsseldorf nutzt Hannovers Offensivschwäche

Bereits in dieser Phase hätte die Fortuna das Spiel entscheiden müssen. Hannover baute immer mehr ab. Offensiv ging gar nichts mehr zusammen, auch die Zuschauer wurden immer unruhiger. Das späte 0:1 war die logische Konsequenz aus diesem Spielverlauf.

Als alles auf ein torloses Remis hindeutete, zog Fink aus vollem Lauf ab und profitierte von Essers Patzer.

Fußball · Bundesliga · 17. Spieltag 2018/2019

Samstag, 22.12.2018 | 15.30 Uhr

Wappen Hannover 96

Hannover 96

M. Esser – Sorg, Anton, Felipe – Haraguchi, Schwegler, Walace (84. Hadzic), Albornoz – Muslija (71. Maina) – Wood, Weydandt

0
Wappen Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

Rensing – Mat. Zimmermann, Ayhan, Kaminski, Gießelmann – Bodzek (46. Sobottka) – Lukebakio, Stöger, Karaman (84. O. Fink), Usami (69. Raman) – Hennings

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 O. Fink (90.+2)

Strafen:

  • gelbe Karte Bodzek (5 )
  • gelbe Karte Felipe (3 )
  • gelbe Karte Walace (3 )
  • gelbe Karte Ayhan (4 )
  • gelbe Karte Mat. Zimmermann (3 )

Zuschauer:

  • 34.200

Schiedsrichter:

  • Bastian Dankert (Rostock)

Stand der Statistik: Samstag, 22.12.2018, 17:23 Uhr

Wappen Hannover 96

Hannover 96

Wappen Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

Tore 0 1
Schüsse aufs Tor 5 5
Ecken 4 6
Abseits 1 1
gewonnene Zweikämpfe 114 110
verlorene Zweikämpfe 110 114
gewonnene Zweikämpfe 50,89 % 49,11 %
Fouls 14 19
Ballkontakte 622 477
Ballbesitz 56,6 % 43,4 %
Laufdistanz 117,56 km 115,33 km
Sprints 244 214
Fehlpässe 69 70
Passquote 82,71 % 75,69 %
Flanken 11 3
Alter im Durchschnitt 25,7 Jahre 27,7 Jahre

Stand: 22.12.2018, 17:23