Bayer-Coach Bosz hofft auf unspektakulären Sieg gegen Bern

Leverkusen-Coach Bosz vor Rückspiel gegen Bern: "Wir wollen weiterkommen" Sportschau 24.02.2021 00:23 Min. Verfügbar bis 24.02.2022 Das Erste

Bayer-Coach Bosz hofft auf unspektakulären Sieg gegen Bern

Bayer Leverkusen kann am Donnerstag den Einzug ins Achtelfinale der Europa League klarmachen. Nach der 3:4-Schlappe im Hinspiel reicht Bayer dafür ein 1:0-Erfolg. Ein knapper Sieg mit vielen Toren wäre fatal.

Mal von dem 5:2-Kantersieg gegen den VfB Stuttgart abgesehen ist der Februar bis dato kein guter Monat für den Fußball-Bundesligisten. Das Aus im DFB-Pokal gegen die Amateure von Rot-Weiss Essen, zwei Remis gegen Mainz und Augsburg in der Liga und eben die Hinspielniederlage gegen die Young Boys - mager.

Bloß kein Tor-Spektakel

Am Donnerstag wollen die Bayer-Profis den Februar im Rückspiel gegen Bern in ein besseres Licht rücken. Nach dem 3:4 vor einer Woche muss mindestens ein 1:0-Sieg her, um ins Achtelfinale einzuziehen.

Bei einem entsprechend hohen Sieg mit nur einem Tor Vorsprung - ab 5:4 aufwärts - könnte Bayer sogar noch ausscheiden - wegen der Auswärtstorregel. Aber mit so vielen Treffern rechnet Bayer-Coach Peter Bosz nicht: "Dann wird das ein sehr, sehr, sehr spektakuläres Spiel sein. Da gehe ich nicht von aus."

Lomb steht bei Bayer erneut im Tor

Da Siege seit dem 2:1-Erfolg gegen Borussia Dortmund (19. Januar) im Spielplan der Leverkusener rar sind, wird die Partie gegen den Schweizer Meister und Pokalsieger kaum ein Selbstläufer. Der hat beim 4:3 im Hinspiel zudem gezeigt, wie stark er ist - vor allem in der Offensive.

Die ist bei den Leverkusern normal auch sehr stark, holpert im Moment aber doch gewaltig. Hinzu kommen Schwächen in der Defensive. Im Tor wird trotz seines Patzers beim 1:1 in Augsburg Niklas Lomb stehen, da Stammkeeper Lukas Hradecky wegen seiner Achillessehnenverletzung noch eine Weile ausfällt.

Für Bayer ist die Europa League nach dem peinlichen Pokal-Aus bei Rot-Weiss Essen im DFB-Pokal die letzte Chance, in dieser Saison den ersehnten ersten Titel seit 1993 zu gewinnen.

Stand: 24.02.2021, 19:08