Paderborn trotzt Wolfsburg Remis ab

Paderborn trotzt Wolfsburg Remis ab

Der SC Paderborn hat seinen ersten Saisonpunkt geholt. Beim VfL Wolfsburg gelang der Mannschaft von Trainer Baumgart am Samstag ein 1:1 (1:0).

Die einzige Chance der ersten Hälfte für die Ostwestfalen durch Oliveira Souza (12.) und ein geschicktes Defensivverhalten bescherten dem SCP die Pausenführung. Ofensiv zeigte Paderborn gute Ansätze, doch am Ende machte der SC zu wenig daraus. Nach dem Ausgleich (56.) blieb es bis zum Ende ein umkämpftes und enges Spiel.

Stand: 31.08.2019, 17:52