Schalke: Teuchert zu Union - Insua bleibt in Spanien

Cedric Teuchert, hier im Trikot von Hannover 96, wechselt vom FC Schalke 04 zu Union Berlin.

Schalke: Teuchert zu Union - Insua bleibt in Spanien

  • Teuchert schließt sich Union Berlin an
  • Insua bleibt bei SD Huesca
  • Beide Spieler waren zuletzt verliehen

Angreifer Cedric Teuchert wechselt vom FC Schalke 04 zu Union Berlin. Über die Vertragsdauer machte Union am Samstag (01.08.2020) keine Angaben, das Arbeitspapier sei aber für die Bundesliga und 2. Liga gültig. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Teuchert: Sechs Tore für Hannover

Teuchert war in der vergangenen Saison an den Zweitligisten Hannover 96 ausgeliehen und erzielte in 23 Ligapartien sechs Tore. Für die Königsblauen absolvierte Teuchert insgesamt 17 Pflichtspiele. Er war im Januar 2018 vom 1. FC Nürnberg zu Schalke gewechselt. Sein Vertrag war ursprünglich bis 2021 datiert.

"Ich freue mich auf Union und die Bundesliga. Nachdem meine erste Saison auf Schalke nicht nach meinen Vorstellungen gelaufen ist, möchte ich jetzt erneut angreifen und bin bereit für die neue Herausforderung. Union möchte sich in der Bundesliga etablieren und das ist auch mein persönliches Ziel", sagte der frühere U21-Nationalspieler.

Insua: Nur ein Bundesliga-Spiel für S04

Pablo Insua (rechts) bleibt bei SD Huesca.

Pablo Insua (rechts) bleibt bei SD Huesca.

Pablo Insua (ein Bundesliga-Spiel für Schalke) wird Schalke ebenfalls verlassen. Der Innenverteidiger, 2017 von Deportivo La Coruna ins Revier gewechselt, war zuletzt an den spanischen Zweitligisten SD Huesca ausgeliehen. Durch den Aufstieg des nordspanischen Klubs in die Primera División wird aus dem Leihgeschäft ein dauerhafter Transfer.

"Wir haben uns sehr für Pablo gefreut, dass es mit dem Aufstieg geklappt hat. Er hatte in den vergangenen Jahren viel Verletzungspech, deswegen wünschen wir ihm für seine Zukunft neben dem sportlichen Erfolg auch und vor allem beste Gesundheit", sagte S04-Sportvorstand Jochen Schneider.

Erstes Training am Montag

Am Wochenende standen für die Schalker Corona-Tests und die Leistungsdiagnostik auf dem Programm. Am Montag (03.08.2020) findet dann die erste Trainingseinheit der Mannschaft von Trainer David Wagner auf dem Rasen statt.

Höwedes - Familie statt Fußball

Sportschau 31.07.2020 00:43 Min. Verfügbar bis 31.07.2021 ARD Von Jan Wochner

Stand: 01.08.2020, 10:37