Schalke mit Remis in Wattenscheid

Schalke mit Remis in Wattenscheid

Schalke 04 hat seinen dritten Sieg in der Saisonvorbereitung verpasst. Die Mannschaft von Trainer David Wagner musste sich beim Debüt von Torwart Markus Schubert im sogenannten Retterspiel beim wirtschaftlich angeschlagenen Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mit einem 2:2 (1:0) zufrieden geben.

Vor 8.009 Zuschauern im Bochumer Lohrheidestadion hatten Ahmed Kutucu (4.) und Steven Skrzybski (56.) den Favoriten auf Kurs gebracht. Nico Buckmaier (57.) und Güngör Kaya (70.) trafen für Wattenscheid.

Stand: 14.07.2019, 18:56