BVB spielt um den Supercup am 3. August

Borussia Dortmund beim Supercup-Sieg 2013.

BVB spielt um den Supercup am 3. August

Der Supercup 2019 zwischen Double-Sieger Bayern München und Vizemeister Borussia Dortmund findet am 3. August (Samstag) statt.

Das gab die Deutsche Fußball Liga am Montag (27.05.2019) bekannt. Spielort und Anstoßzeit sind noch offen, sollen aber zeitnah festgelegt werden. Am Supercup nehmen in der Regel der deutsche Meister und der Pokalsieger der vorangegangenen Spielzeit teil. Gewinnt eine Mannschaft das nationale Double, tritt sie so wie in diesem Jahr gegen den Vizemeister an.

Es ist das siebte Duell zwischen den beiden besten deutschen Mannschaften der vergangenen Jahre in dem 1987 erstmals ausgetragenen Wettbewerb. Bislang entschieden beide Mannschaften die Begegnung je dreimal für sich.

Dortmund holte den Supercup insgesamt fünfmal, die Bayern sind mit sieben Titeln Rekordsieger. Nach dem Supercup geht es mit der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal weiter (9. bis 12. August). Der Bundesliga-Auftakt steigt am 16. August mit einem Heimspiel von Meister FC Bayern.

Stand: 27.05.2019, 12:25