Supercup BVB gegen Bayern findet in Dortmund statt

Die "Gelbe Wand" im Dortmunder Stadion.

Supercup BVB gegen Bayern findet in Dortmund statt

Der deutsche Fußball-Supercup zwischen Meister und Pokalsieger Bayern München sowie "Vize" Borussia Dortmund am 3. August (Samstag) findet in Dortmund statt.

Die Vergabe des Prestigeduells an die westfälische Metropole gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag (07.06.2019) bekannt. Gleichzeitig setzte die DFL die Anstoßzeit für 20.30 Uhr fest.

BVB ist wegen Münchens Double dabei

Durch Münchens Double in der abgelaufenen Spielzeit nimmt Dortmund als Vizemeister am Supercup teil. Im Normalfall ermitteln der Meister und der Pokalsieger den ersten Titelgewinner der neuen Saison.

Bundesliga startet am 16. August

Der 1987 erstmals ausgetragene Supercup eröffnet traditionell die Pflichtspielsaison. In der darauffolgenden Woche steht die erste Runde im DFB-Pokal auf dem Programm. Die Bundesliga-Saison startet am 16. August.

Zuletzt hatte Bayern den Wettbewerb dreimal in Serie gewonnen, zweimal gegen den BVB und einmal gegen Eintracht Frankfurt.

Sportschau in 100 Sekunden

Sportschau 100 Sekunden 07.06.2019 01:53 Min. ARD

Download

Stand: 07.06.2019, 11:09