BVB holt die Vize-Meisterschaft

Erling Braut Haaland jubelt über sein Tor

BVB holt die Vize-Meisterschaft

  • BVB schlägt Leipzig 2:0 (1:0)
  • Haaland erzielt Tor des Tages
  • BVB vor allem in der ersten Halbzeit stark

Borussia Dortmund hat sich die Vize-Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga gesichert. Der BVB gewann am 33. Spieltag bei RB Leipzig mit 2:0 (1:0). Damit steht der BVB nun sechs Punkte vor den Leipzigern und kann nicht mehr vom zweiten Tabellenplatz verdrängt werden. Die Leipziger verpassten es, sich sicher für die Champions League zur qualifizieren und müssen nun am letzten Spieltag noch einmal zittern.

Brandt: "Auch eine Reaktion auf das Spiel gegen Mainz"

Sportschau 20.06.2020 02:33 Min. Verfügbar bis 20.06.2021 ARD Von Toni Mielke


Erling Haaland erzielte nach 30 Minuten und in der Nachspielzeit die Tore für die Dortmunder, die vor allem in der ersten Halbzeit stark aufspielten und so ein Stück weiter Widergutmachung für die peinliche 0:2-Niederlage gegen Mainz 05 am vergangenen Mittwoch (17.06.0202) betrieb.

Zwei Wechsel in der Startelf

BVB-Trainer Lucien Favre nahm im Vergleich zu, Mainz-Spiel zwei Veränderungen in seiner Startelf vor. Den gelbgesperrten Achraf Hakimi und Jadon Sancho (Bank) ersetzten Giovanni Reyna und Mateu Morey.

Nagelsmann: "Um ganz oben mitzuhalten, musst du weitere Schritte gehen" Sportschau 20.06.2020 00:54 Min. Verfügbar bis 20.06.2021 Das Erste

Und der BVB zeigte, dass er etwas gutzumachen hatte. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase übernahm der BVB immer mehr die Spielkontrolle. Thorgan Hazard (14.), und zweimal Haaland (15., 16.) vergaben aber innerhalb von drei Minuten gleich drei gute Gelegenheiten. Die Dortmunder ließen Leipzig kaum ins Spiel kommen und gingen nach einer halben Stunde nach einem mustergültigen Konter verdient in Führung. Julian Brandt flankte von der rechten Seite in die Mitte auf Reyna, der den Ball sofort zu Haaland prallen ließ. Der Norweger ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen und überwandt Leipzigs Torwart Peter Gulacsi aus rund sechs Metern (30.).

Zehn Minuten später kam dann auch RB zu einer ersten guten Gelegenheit. BVB-Keeper Roman Bürki konnte den Schuss von Timo Werner aber abwehren. Kurz vor der Pause setzte dann Raphael Guerero einen Freistoß neben das Leipziger Tor.

Kurz nach der Pause hätte der BVB beinahe erhöht, aber Gulasci lenkte einen Abschluss von Haaland an die Latte (47.). So blieb es bei der knappen BVB-Führung, die in der Folge ins Wanken geriet. Denn RB fand nun besser ins Spiel, Dortmund zog sich zurück. Lukas Piszczek rettete in höchster Not gegen Timo Werner (70.). Leipzigs belagerte in der Schlussphase den Dortmunder Strafraum, fanden aber keine Lücke in der BVB-Defensive. In der 85. Minute rettete dann Torwart Roman Bürki gegen Angelino. In der Nachspielzeit traf dagegen wieder der BVB. Wieder vollendete Haaland einen Konter.

Vizemeisterschaft? Brandt: "Nichts Besonderes" Sportschau 20.06.2020 00:09 Min. Verfügbar bis 20.06.2021 Das Erste

Borussia Dortmund empfängt nun im letzten Spiel der Saison am kommenden Samstag (27.06.2020) die TSG Hoffenheim.

Fußball · Bundesliga · 33. Spieltag 2019/2020

Samstag, 20.06.2020 | 15.30 Uhr

Wappen RB Leipzig

RB Leipzig

Gulacsi – Klostermann (46. Adams), Upamecano, Halstenberg – Mukiele, Kampl (70. Haidara), Angelino – Sabitzer (39. Olmo), Forsberg (75. Konaté) – Schick, Werner (70. Nkunku)

0
Wappen Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Bürki – Piszczek, Hummels, E. Can – Morey (78. Sancho), Witsel, Brandt, Guerreiro (90. Zagadou) – Reyna (81. Balerdi), T. Hazard (90. N. Schulz) – Haaland

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Haaland (30.)
  • 0:2 Haaland (90.+3)

Strafen:

  • gelbe Karte Schick (3 )
  • gelbe Karte Reyna (2 )
  • gelbe Karte Kampl (1 )
  • gelbe Karte Angelino (2 )
  • gelbe Karte E. Can (5 )
  • gelbe Karte Witsel (4 )

Schiedsrichter:

  • Felix Zwayer (Berlin)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Samstag, 20.06.2020, 17:25 Uhr

Wappen RB Leipzig

RB Leipzig

Wappen Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Tore 0 2
Schüsse aufs Tor 5 7
Ecken 4 1
Abseits 0 3
gewonnene Zweikämpfe 89 112
verlorene Zweikämpfe 112 89
gewonnene Zweikämpfe 44,28 % 55,72 %
Fouls 12 6
Ballkontakte 712 787
Ballbesitz 47,5 % 52,5 %
Laufdistanz 121,31 km 116,27 km
Sprints 219 199
Fehlpässe 42 50
Passquote 91,89 % 91,51 %
Flanken 17 1
Alter im Durchschnitt 24,6 Jahre 25,3 Jahre

Stand: 20.06.2020, 17:25