Wieder kein Heimsieg - Köln torlos gegen Hertha

Kölns Marius Wolfs (l.) gegen Maximilian Mittelstädt

Wieder kein Heimsieg - Köln torlos gegen Hertha

Der 1. FC Köln hat auch im fünften Bundesliga-Spiel in Folge nicht getroffen. Gegen Hertha BSC standen die Rheinländer zumindest hinten stabil.

Der 1. FC Köln bleibt auch im neunten Heimspiel dieser Saison ohne Sieg und verpasste durch ein biederes 0:0 (0:0) gegen Hertha BSC am Samstag einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Bundesliga. Die Kölner sind nun schon seit fünf Bundesliga-Spielen ohne Torerfolg. "Wir haben uns oft auf unsere Defensive verlassen und dabei die Offensive vernachlässigt", sagte FC-Kapitän Jonas Hector. Auch die Berliner stecken weiterhin tief unten drin und können vom Remis nicht profitieren.

Wenig Torgefahr auf beiden Seiten

Man merkte beiden Teams in den Anfangsminuten an, dass sie sich im Abstiegskampf befinden. Die Akteure suchten selten den zielstrebigen Weg nach vorne, sondern waren um Sicherheit bemüht. Die erste nennenswerte Chance besaßen die Berliner: Krzysztof Piatek stand frei vor FC-Keeper Timo Horn, der seinen Abschluss entschärfte (15.).

"Defensive Stabilität" war für Gisdols Kölner oberste Priorität Sportschau 16.01.2021 00:42 Min. Verfügbar bis 16.01.2022 Das Erste

Nach 25 Minuten zeigte sich Köln erstmals vorne, als Ondrej Dudas Schuss abgeblockt wurde. Anschließend mussten die wenigen Anwesenden lange auf Highlights warten. Hertha besaß mehr den Ball, Köln lauerte auf Konter. Erst unmittelbar vor dem Pausenpfiff wurde es noch mal gefährlich. Jonas Hector setzte nach gutem Rückpass von Marius Wolf einen Abschluss knapp vorbei ans linke Außennetz.

Pfosten rettet Köln

Nach dem Seitenwechsel agierten die Gastgeber etwas offensiver - große Chancen sprangen dabei jedoch nicht heraus. Die Partie blieb weiterhin auf dem armen spelerischen Niveau des ersten Durchgangs. Der FC war optisch überlegen und nach einer Stunde dann nah an der Führung: Wolf konnte einen Querpass von Rechtsverteidiger Kingsley Ehizibue freistehend nicht im Tor der Berliner unterbringen. Die Kugel zischte knapp rechts vorbei.

Die Gäste kamen eine Viertelstunde vor dem Ende wieder besser nach vorne. Piatek schoss knapp links vorbei, Matteo Guendouzi scheiterte an Horn (75./76.). Köln durfte glücklich sein, dass die Gäste nicht in Führung gingen. Guendouzi traf nur den Pfosten (83.). Hertha machte in der Schlussphase den frischeren Eindruck.

Köln vor weiteren Kellerduellen

Für Köln geht es mit den entscheidenden Wochen weiter: Am Mittwoch geht es in der englischen Woche beim FC Schalke weiter, bevor die kriselnden Hoffenheimer die Domstädter empfangen. Die TSG ist zudem der nächste Gegner der Hertha am Dienstag. Am nächsten Wochenende empfängt Berlin dann Werder Bremen.

Hector nach Remis erleichtert: "Haben gute Ansätze gezeigt"

Sportschau 16.01.2021 02:16 Min. Verfügbar bis 16.01.2022 ARD Von Burkhard Hupe


Fußball · Bundesliga · 16. Spieltag 2020/2021

Samstag, 16.01.2021 | 15.30 Uhr

Wappen 1. FC Köln

1. FC Köln

T. Horn – Cestic, Bornauw, Czichos – Ehizibue (78. Modeste), Hector (69. S. Özcan), Skhiri, J. Horn (79. Jakobs) – M. Wolf, Duda, Drexler (90.+2 Rexhbecaj)

0
Wappen Hertha BSC

Hertha BSC

Schwolow – Pekarik, N. Stark, Alderete, Mittelstädt (86. Netz) – Tousart – Darida, Lukebakio (60. Matheus Cunha), Guendouzi – Piatek, Cordoba (86. Redan)

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Strafen:

  • gelbe Karte Alderete (1 )
  • gelbe Karte Darida (1 )
  • gelbe Karte Cestic (1 )
  • gelbe Karte Czichos (3 )
  • gelbe Karte Cordoba (2 )

Schiedsrichter:

  • Frank Willenborg (Osnabrück)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Samstag, 16.01.2021, 17:24 Uhr

Wappen 1. FC Köln

1. FC Köln

Wappen Hertha BSC

Hertha BSC

Tore 0 0
Schüsse aufs Tor 2 3
Ecken 5 4
Abseits 2 0
gewonnene Zweikämpfe 113 115
verlorene Zweikämpfe 115 113
gewonnene Zweikämpfe 49,56 % 50,44 %
Fouls 12 19
Ballkontakte 585 598
Ballbesitz 49,45 % 50,55 %
Laufdistanz 118,45 km 119,58 km
Sprints 243 248
Fehlpässe 72 72
Passquote 80,54 % 81,86 %
Flanken 10 9
Alter im Durchschnitt 25,9 Jahre 24,9 Jahre

red | Stand: 16.01.2021, 17:29