Rexhbecaj schießt Köln zum Derbysieg

Kölns Elvis Rexhbecaj jubelt

Rexhbecaj schießt Köln zum Derbysieg

Von MIchael Buchartz

Der 1. FC Köln hat das Derby dank einer konzentrierten Defensivleistung gegen Borussia Mönchengladbach gewonnen und sich wichtige Zähler im Abstiegskampf gesichert.

Der 1. FC Köln hat am Samstag mit einem 2:1 (1:1) im Derby gegen Borussia Mönchengladbach eminent wichtige Punkte im Abstiegskampf gefeiert. Elvis Rexhbecaj wurde mit seinem Doppelpack (3./55) zum Kölner Derbyhelden. Florian Neuhaus (16.) glich zwischenzeitlich aus. Für den FC war es der erfolgreiche Abschluss nach einer Woche voller Querelen, in der erst die Verpflichtung eines neuen Medienchefs zurückgenommen wurde, das Team dann im Pokal in Regensburg ausschied und schließlich noch eine Beleidigung der eigenen Fans die Runde machte.

Blitztor für den FC

Abstiegskandidat Köln erwischte einen Traumstart ins Derby: Nach drei Minuten spielte Ondrej Duda Rexhbecaj frei, dessen Abschluss aus 20 Metern noch leicht abgefälscht im rechten Eck landete. Danach bot sich dann das erwartete Bild: Die Borussia besaß oft die Kugel, Köln setzt auf Konter. Lange ging das nicht gut. Wie beim Kölner Tor wurde ein Distanzschuss ins Tor abgefälscht - dieses Mal abgefeuert von Neuhaus und umgelenkt von Mere.

Im Anschluss passierte nicht viel. Köln spielte kaum gefährlich nach vorne, Gladbach fiel gegen die defensiv gut eingestellten Kölner nicht viel ein. So plätscherte die Partie bis zur Pause ohne Höhepunkte hin.

FC-Trainer Markus Gisdol: "Ein wirklich intensiver Tag liegt hinter uns"

Sportschau 06.02.2021 01:40 Min. Verfügbar bis 06.02.2022 ARD


Rexhbecaj entscheidet die Partie

Nach dem Seitenwechsel passierte dann auch kaum etwas - bis sich Gladbachs Stefan Lainer einen großen Bock erlaubte. Der Österreicher spielt völlig unbedrängt den Ball in die Füße von Rexhbecaj, der die Einladung dankend annahm und den FC erneut in Führung schoss. Die Borussia versuchte nun Druck aufzubauen. Aber statt dem Ausgleich, wäre der rheinische Rivale per Konter fast zum 3:1 gekommen - Yann Sommer im Gladbacher rettete stark gegen Duda (61.).

Köln zog sich in der Schlussphase völlig zurück, die Fohlen drückten: Stindl verzog bei einem Abschluss (77.). Der FC verteidigte mit allem, was er zur Verfügung hatte. Trotz des hohen Ballbesitzanteils fiel den Gastgebern insgesamt zu wenig ein, um die leidenschaftlichen Kölner zu überwinden. "Ein intensiver Tag mit einem großen happy end liegt hinter uns", sagte FC-Coach Markus Gisdol.

Marco Rose zu FC-Trainer Gisdol: "Ich freue mich vor allen Dingen für dich"

Sportschau 06.02.2021 01:28 Min. Verfügbar bis 06.02.2022 ARD


Gladbach gegen Europapokalkonkurrent

Nach dem zweiten Bundesliga-Erfolg in Folge gehen die Kölner nun etwas entspannter in die kommende Aufgabe bei Eintracht Frankfurt am nächsten Sonntag (14.02.2021) und könnten dabei der Borussia bei einem erneuten Dreier sogar Schützenhilfe im Kampf um die Königsklasse geben. Borussia Mönchengladbach steht vor einem wichtigen direkten Duell mit Mitkonkurrent VfL Wolfsburg .

Fußball · Bundesliga · 20. Spieltag 2020/2021

Samstag, 06.02.2021 | 18.30 Uhr

Wappen Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Sommer – Lainer, Ginter, Jantschke, Wendt (72. Bensebaini) – Zakaria (48. C. Kramer), Neuhaus – P. Herrmann (58. Hofmann), Stindl, Wolf (58. Thuram) – Embolo (58. Pléa)

1
Wappen 1. FC Köln

1. FC Köln

T. Horn – Cestic, Mere, Czichos – S. Özcan, Skhiri, Rexhbecaj – Ehizibue (82. Schmitz), Jakobs (90.+3 J. Horn) – Bonaventure Dennis (58. Thielmann), Duda (90.+3 Arokodare)

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Rexhbecaj (3.)
  • 1:1 Neuhaus (16.)
  • 1:2 Rexhbecaj (55.)

Strafen:

  • gelbe Karte Stindl (4 )
  • gelbe Karte P. Herrmann (3 )
  • gelbe Karte Jantschke (1 )
  • gelbe Karte Ehizibue (4 )
  • gelbe Karte Rexhbecaj (3 )
  • gelbe Karte Neuhaus (8 )

Schiedsrichter:

  • Christian Dingert (Lebecksmühle)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Samstag, 06.02.2021, 20:27 Uhr

Wappen Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Wappen 1. FC Köln

1. FC Köln

Tore 1 2
Schüsse aufs Tor 2 3
Ecken 4 1
Abseits 3 4
gewonnene Zweikämpfe 100 94
verlorene Zweikämpfe 94 100
gewonnene Zweikämpfe 51,55 % 48,45 %
Fouls 14 11
Ballkontakte 861 545
Ballbesitz 61,24 % 38,76 %
Laufdistanz 119,56 km 118,95 km
Sprints 185 180
Fehlpässe 72 68
Passquote 89,24 % 80,17 %
Flanken 22 6
Alter im Durchschnitt 27,9 Jahre 24 Jahre

Stand: 06.02.2021, 20:27