Schalkes Paciencia erfolgreich operiert

Verzweiflung: Goncalo Paciencia beim Bundesliga-Spiel gegen Mainz 05

Schalkes Paciencia erfolgreich operiert

Angreifer Goncalo Paciencia vom krisengeschüttelten Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist laut eigener Aussage erfolgreich operiert worden.

Der Portugiese machte auf Instagram keine genauen Angaben zu seiner Verletzung, zuletzt hatte er den Königsblauen aufgrund einer Knieverletzung gefehlt und war für eine Untersuchung zu seinem portugiesischen Vertrauensarzt in seine Heimat geflogen. Er werde "eine gewisse Zeit" fehlen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Der 26-Jährige stand in dieser Saison in acht von neun möglichen Bundesliga-Partien für die Schalker auf dem Feld. Beim 1:1 gegen Union Berlin im Oktober erzielte Paciencia eines von bisher erst sechs Ligatoren der seit saisonübergreifend 25 Spielen sieglosen Mannschaft von Trainer Manuel Baum.

sid | Stand: 30.11.2020, 20:20