SC Paderborn holt Torwart und Stürmer

SCP-Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth trägt Mundschutz

SC Paderborn holt Torwart und Stürmer

  • Tabellenletzter der Bundesliga gibt zwei Transfers bekannt
  • Torwart Schulze kommt aus Leipziger Jugend
  • Stürmer Steinwender von Regionalligist Oldenburg verpflichtet

Der SC Paderborn hat Torwart Moritz Schulze und Stürmer Pascal Steinwender für die kommenden beiden Saisons verpflichtet.

Der 19 Jahre alte Schulze wechselt aus der U19 von RB Leipzig zum stark abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten. Steinwender kommt vom Regionalligisten VfB Oldenburg zum SCP. Der 23-Jährige spielt seit 2015 für Oldenburg und erzielte in 19 Partien der aktuell unterbrochenen Spielzeit in der Regionalliga Nord sieben Tore. Acht Treffer bereitete er vor.

Wohlgemuth freut sich über "sehr gute Perspektivspieler"

"Moritz und Pascal sind zwei sehr gute Perspektivspieler, die bei uns den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung machen wollen", wird Paderborns Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth in einer Vereinsmitteilung des Tabellenletzten vom Mittwoch (03.06.2020) zitiert.

dpa/red | Stand: 03.06.2020, 13:42