Rückkehr von Schalkes Serdar verzögert sich

Schalkes Suat Serdar jubelt

Rückkehr von Schalkes Serdar verzögert sich

Suat Serdar muss sich mit seinem Comeback beim Bundesligisten FC Schalke 04 noch gedulden.

Der Mittelfeldspieler konnte auch am Mittwoch (19.02.2020) nur Sprintübungen in der Halle absolvieren. Wann er wieder ins Mannschaftstraining einsteigt, ist noch unklar.

Der 22-Jährige leidet seit dem 0:0 Ende Januar bei Hertha BSC an Sprunggelenksproblemen. Die seit einem Monat in der Liga sieglosen Schalker spielen am Samstagabend gegen RB Leipzig (18.30 Uhr).

Stand: 19.02.2020, 14:22