BVB atmet auf - Reus wieder im Training

Stand: 05.07.2022, 13:16 Uhr

Gute Nachricht für den BVB: Nach seiner Verletzung, die er sich bei der Nationalmannschaft zugezogen hatte, ist Marco Reus wieder fit und trainiert.

Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus trainiert nach seinem Muskelfaserriss wieder auf dem Fußballplatz. Der Bundesligist veröffentlichte am Dienstag ein Video, das den 33 Jahre alten Offensivspieler bei einer individuellen Trainingseinheit mit dem Ball am Fuß zeigt.

Nationalspieler Reus hatte sich die Verletzung im rechten Oberschenkel vor rund einem Monat in der Vorbereitung auf die Nations-League-Partien mit der DFB-Elf zugezogen.

Inter-Interesse an Akanji?

Inter Mailand ist derweil laut italienischen Medienberichten an Manuel Akanji interessiert. Der italienische Vizemeister möchte den 26 Jahre alten Abwehrspieler unter Vertrag nehmen. Der der Vertrag des Schweizer Nationalspielers beim BVB läuft noch bis 30. Juni 2023. Die Lombarden hoffen, ihn zu einen günstigen Preis auf den Apennin locken zu können, berichtete der Corriere dello Sport.