Köln-Niederlage bei Gisdol-Debüt

Köln-Niederlage bei Gisdol-Debüt

Beim Debüt des neuen Trainers Markus Gisdol hat der 1. FC Köln eine Niederlage hinnehmen müssen. Der FC verlor am Samstagabend bei RB Leipzig mit 1:4 (1:3) und kassierte damit die fünfte Pflichtspiel-Niederlage in Folge.

Leipzig bestimmte die gesamte Partie. Der Treffer zum zwischenzeitlichen 1:3 durch Czichos (39.) nach einer Ecke ließ Köln noch einmal hoffen, doch Leipzig übte weiter Druck aus. Aufgrund der mangelnden Chancenverwertung fiel der RB-Sieg nicht höher aus.

Stand: 23.11.2019, 20:09