Gladbach mit Remis gegen Chelsea

Gladbach mit Remis gegen Chelsea

Borussia Mönchengladbach hat sich um eine erfolgreiche Generalprobe für den Saisonauftakt gebracht. Die Mannschaft des neuen Trainers Marco Rose kam am Samstag im letzten Testspiel der Vorbereitung gegen den Europa-League-Sieger

FC Chelsea trotz einer 2:0-Führung über ein 2:2 (2:0) nicht hinaus.

Vor 24.500 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Alassane Plea (13.) und Jonas Hofmann (39.) die Treffer für die Gastgeber. Tammy Abraham (59.) und Ross Barkley (86.) trafen jeweils per Foulelfmeter für die Gäste.

Stand: 03.08.2019, 19:25