Gladbach gewinnt Borussen-Duell

Borussia Möchengladbach hat das Borussen-Duell gegen Borussia Dortmund gewonnen. Am Ende eines spektakulären Spiels stand es 4:2 (2:2) für die Gastgeber. Elvedi (11./32.) erzielte einen Doppelpack für die Gladbacher, Bensebaini (50.) und Thuram (79.) erzielten die weiteren Treffer. Haaland (22./28.) hatte den BVB zwischenzeitlich in Führung gebracht.

Gladbach verdrängt den BVB damit von Platz vier. Der BVB ist seit drei Spielen sieglos.