BVB verspielt Sieg in Frankfurt

BVB verspielt Sieg in Frankfurt

Borussia Dortmund ist am Sonntag trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 gegen Eintracht Frankfurt hinausgekommen. Die Treffer für den BVB erzielten Witsel (11.) und Sancho (66.) Für die Eintracht glichen Silva (44.) sowie Delaney (88.) per Eigentor aus.

Der BVB verpasste mit dem Remis, wieder erster Verfolger von Spitzenreiter Leipzig zu werden. Frankfurt belohnte sich mit dem späten Ausgleich für eine kämpferisch überzeugende Vorstellung.

Stand: 22.09.2019, 19:55