Leverkusens Tapsoba verpasst den Saisonstart

Edmond Tapsoba (Bayer Leverkusen)

Leverkusens Tapsoba verpasst den Saisonstart

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss für die gesamte Vorbereitung und auch beim Saisonstart auf Innenverteidiger Edmond Tapsoba verzichten.

Der Nationalspieler aus Burkina Faso erlitt nach Vereinsangaben vom Dienstag vor seiner Rückkehr nach Deutschland im individuellen Lauftraining einen Riss der linken Syndesmose.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Der 22-Jährige wurde bereits operiert, seine Reha wird er in Leverkusen absolvieren. Eine mögliche Ausfalldauer wurde nicht genannt. Bayer eröffnet seine Saison am 14. August bei Union Berlin. Tapsoba war mit 39 Pflichtspielen im Vorjahr Stammspieler bei Bayer.

Stand: 13.07.2021, 13:22