Münster erarbeitet sich Punkt in Mannheim

3. Liga - Mannheim verpasst Sieg gegen Münster Sportschau 27.06.2020 02:55 Min. Verfügbar bis 27.06.2021 Das Erste

Münster erarbeitet sich Punkt in Mannheim

  • Waldhof Mannheim - Preußen Münster 0:0
  • Münster weiter auf einem Abstiegsplatz
  • Noch zwei Spiele ausstehend

Nach dem wichtigen Sieg im Kellerduell gegen den FSV Zwickau hat Preußen Münster nicht nachlegen können. Die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann kam am Samstag (27.06.2020) bei Waldhof Mannheim nicht über ein 0:0 hinaus und hat zwei Spieltage vor Saisonende zwei Punkte Rückstand auf Platz 16, der den Klassenerhalt bedeuten würde.

Die Anfangsphase gehörte den Mannheimern. Nach einem Pass von Arianit Ferati zog Mohamed Gouaida (9.) aus kurzer Distanz ab, Münsters Keeper Maximilian Schulze Niehues lenkte den Ball mit einer Blitzreaktion über das Tor. Münster hatte durch Cueto (30.) seine erste Möglichkeit, doch seinen Schuss von der Strafraumgrenze konnte Waldhof-Keeper Timo Königsmann mit den Fäusten abwehren. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit versuchte es Preußens Maurice Litka mit einem Distanzschuss, den Königsmann um den Pfosten lenkte.

Nach der Pause scheiterte Mannheims Marco Schuster (52.) mit einem Distanzschuss an der Latte. Auf der Gegenseite traf Münsters Litka den Pfosten (58.). Nach einem feinen Pass von Ferati auf Jan-Hendrik Marx (63.) verhinderte Preußen-Keeper Schulze Niehues einen Rückstand. Waldhof kam zu weiteren guten Chancen, allerdings fehlte die Präzision bei den Abschlüssen. Okan Erdogan (84.) hatte für Münster die Führung auf dem Fuß, doch seinen Distanzschuss parierte Königsmann glänzend.

Münster empfängt am Mittwoch (01.07.2020/19 Uhr) den SV Meppen und tritt im letzten Saisonspiel am Samstag (04.07.2020/14 Uhr) beim 1. FC Magdeburg an.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 36. Spieltag 2019/2020

Samstag, 27.06.2020 | 14.00 Uhr

SV Waldhof Mannheim

Königsmann – Marx (86. Bouziane), Mi. Schultz, Conrad, Hofrath (45.+1 Celik) – Christiansen, Ma. Schuster – Ferati (65. Flick), G. Korte, Gouaida (86. Just) – Koffi (65. Sulejmani)

0

SC Preußen Münster

Schulze Niehues – Scherder, Löhmannsröben, Steurer, Rossipal – Cueto (90.+1 Heidemann), Erdogan, Mörschel, Litka (75. Wagner) – Schnellbacher, Königs (58. Grodowski)

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Strafen:

  • gelbe Karte Löhmannsröben (7 )

Schiedsrichter:

  • Thorben Siewer (Drolshagen)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Samstag, 27.06.2020, 18:28 Uhr

Stand: 27.06.2020, 15:55

RangTeamSP
1.Bay. München II3865
2.Würz. Kickers3864
3.E. Braunschweig3864
4.FC Ingolstadt 043863
5.MSV Duisburg3862
 ...  
18.Preußen Münster3840
19.Son. Großaspach3832
20.FC CZ Jena3823