Viktoria Köln verpflichtet Ex-Bundesligakeeper Mielitz

Sebastian Mielitz im Trikot von SönderjyskE

Viktoria Köln verpflichtet Ex-Bundesligakeeper Mielitz

Fußball-Drittligist Viktoria Köln hat den früheren Bundesliga-Torhüter Sebastian Mielitz für die kommende Saison verpflichtet.

Der 30-Jährige, der zuletzt beim dänischen Erstligisten SönderjyskE drei Jahre unter Vertrag stand, absolvierte bereits 62 Bundesligaspiele für Werder Bremen und spielte auch für den SC Freiburg und die SpVgg Greuther Fürth.

"Wir freuen uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat. Mit den Dänen ist er gerade erst Pokalsieger geworden. Er verfügt über große Erfahrung", sagte Viktorias Sportlicher Leiter Marcus Steegmann.

Auch Mielitz freut sich auf die neue Aufgabe. "Ich denke, die Viktoria hat ambitionierte Ziele, und die habe ich auch. Außerdem ist die 3. Liga einfach eine Spielklasse, die zieht. Hier spielen sehr viele Traditionsvereine. Das macht die Sache unglaublich spannend", sagte der neue Keeper. Im Gegenzug verlässt Torwart Mark Depta den Klub und wird zukünftig für den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen spielen.

Stand: 15.07.2020, 15:50