3. Liga: Lucas Cueto verlässt Viktoria Köln

Viktorias Lucas Cueto (r) und Unterhachings Robert Mueller

3. Liga: Lucas Cueto verlässt Viktoria Köln

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Offensivspieler Lucas Cueto vom Drittligisten Viktoria Köln verpflichtet.

Wie die Badener am Dienstag mitteilten, erhält der 25-Jährige einen Vertrag bis 2023.

Cueto geht "mit einem weinenden Auge"

Er gehe "mit einem weinenden Auge", weil er eine tolle Mannschaft und seine Heimatstadt verlasse. "Auf der anderen Seite habe ich die Chance, mich in der 2. Liga zu beweisen. Das war seit längerer Zeit ein Ziel von mir", so Cueto.

In der vergangenen Saison erzielte Cueto für die Viktoria in 30 Spielen elf Treffer. Insgesamt kam er in der 3. Liga bislang zu 86 Einsätzen.

Stand: 08.06.2021, 18:09