Viktoria und Braunschweig torlos im Verfolgerduell

Die Kölner Fabian Holthaus (l.) und Andre Dej (r.) versuchen Marcel Bär (Braunschweig) zu stoppen.

Viktoria und Braunschweig torlos im Verfolgerduell

  • Pfosten verhindert Braunschweigs Führung
  • Kein Strafstoß für Eintracht
  • Partie verflacht in Durchgang zwei

Durch das 0:0 bleiben beide Mannschaften in der Tabelle direkt hinter den Aufstiegsplätzen.

Braunschweig zunächst besser

In der ersten Hälfte blieb die Viktoria die glücklichere Mannschaft. Mike Wunderlich (27.) und Hamza Saghiri (45.) hatten kleine Chancen. Nick Proschwitz hatte für die Braunschweiger eine Riesengelegenheit, als er frei vor Torwart Sebastian Patzler auftauchte, aber knapp links verzog (4.).

Kurz vor der Pause scheiterte er an Patzler (38.). Braunschweigs Patrick Kammerbauer traf zudem den Pfosten (18.). Als Kölns Lars Dietz den Braunschweiger Robin Ziegele im Strafraum zu Fall gebracht hatte, wäre zudem ein Strafstoß durchaus möglich gewesen (40.).

Passivität nach Wiederanpfiff

In der zweiten Hälfte setzte Kevin Goden seinen Mitspieler Nick Proschwitz auf der rechten Seite ein: Kölns Torwart Patzler parierte den Schuss aus spitzem Winkel jedoch. Dann aber wurde Braunschweig ähnlich passiv wie die Kölner - das 0:0 war die logische Folge.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 9. Spieltag 2019/2020

Samstag, 21.09.2019 | 14.00 Uhr

Wappen Viktoria Köln

Viktoria Köln

Patzler – Gottschling, L. Dietz, Lanius, Holthaus – Saghiri (82. Kreyer), Dej (46. Willers) – Holzweiler, Wunderlich (27. Ristl), Handle – Bunjaku

0
Wappen Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

Fejzic – B. Kessel, R. Becker, Nkansah, Kijewski – Wiebe, Kammerbauer (68. Kobylanski) – Otto (89. Schwenk), Ziegele, Bär (55. Goden) – Proschwitz

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Strafen:

  • gelbe Karte Holthaus (1 )
  • gelbe Karte Kobylanski (3 )
  • gelbe Karte Ziegele (2 )
  • gelbe Karte Ristl (1 )

Zuschauer:

  • 4.408

Schiedsrichter:

  • Wolfgang Haslberger (Freising)

Stand der Statistik: Samstag, 21.09.2019, 19:16 Uhr

sid/dpa/red | Stand: 21.09.2019, 15:02