Viktoria verliert spät in Mannheim

Sven Kreyer von Viktoria Köln in Aktion.

Viktoria verliert spät in Mannheim

  • Mannheim dreht Spiel gegen Köln
  • Sven Kreyer trifft für die Viktoria
  • Waldhof nach der Pause stärker

Viktoria Köln hat im dritten Spiel seit dem Re-Start bei Waldhof Mannheim die zweite Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Pavel Dotchev musste sich am Samstag (06.06.2020) trotz zwischenzeitlicher Führung mit 1:2 (1:0) geschlagen geben.

Die Viktoria hatte die erste Großchance der Partie in der 7. Minute, als Sven Kreyer eine Ecke von Mike Wunderlich per Volleyschuss an den Pfosten beförderte. Mannheim hatte im ersten Durchgang zwar insgesamt mehr vom Spiel, Köln aber die besseren Chancen. Richmond Tachie scheiterte mit einem Schuss an Waldhof-Keeper Timo Königsmann (18.) und Sead Hajrovic traf nach einer Ecke erneut den Pfosten (21.).

Nach einer halben Stunde hatte auch Mannheim durch Mounir Bouziane eine gute Gelegenheit, die Sebastian Patzler im Kölner Tor aber entschärfte. Besser machte es Kreyer auf der anderen Seite, der in der 36. Minute mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze zum 1:0 für die Gäste traf.

3. Liga - Mannheim ringt Viktoria Köln nieder Sportschau 06.06.2020 04:12 Min. Verfügbar bis 06.06.2021 Das Erste

Korte trifft doppelt

Der zweite Durchgang begann mit einem Mannheimer Paukenschlag. Nach einer Ecke traf Gianluca Korte aus der zweiten Reihe zum Ausgleich (47.). Wenig später hätte Mannheim beinahe das Spiel gedreht, aber Patzler parierte die Versuche von Arianit Ferati (54.) und Bouziane (59.).

Danach ebbte die Partie deutlich ab. Bis zur 84. Minute, als Korte einen schönen Mannheimer Angriff mit einem Schuss an die Latte abschloss, von wo der Ball auf Patzler und ins Tor prallte (84.). Mit dem Sieg bleibt Mannheim im Aufstiegsrennen. Die Viktoria muss dagegen weiter um den Klassenerhalt kämpfen.

Fußball | 3. Liga | SV Waldhof Mannheim – Viktoria Köln Sport im Westen 06.06.2020 01:44:42 Std. Verfügbar bis 06.06.2021 WDR

Statistik

Fußball · 3. Liga · 30. Spieltag 2019/2020

Samstag, 06.06.2020 | 14.00 Uhr

SV Waldhof Mannheim

Königsmann – Marx (75. Just), Gohlke, Mi. Schultz, Hofrath – Ma. Schuster, Flick – Ferati (75. Celik), G. Korte (88. dos Santos), Gouaida (60. Deville) – Bouziane (60. Koffi)

2

Viktoria Köln

A. Weis – Koronkiewicz, Lanius, Hajrovic (46. Willers), Holthaus – Saghiri (67. Gottschling), Klefisch – Tachie (67. Ristl), Wunderlich (75. Holzweiler), Handle (75. Bunjaku) – Kreyer

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Kreyer (36.)
  • 1:1 G. Korte (47.)
  • 2:1 G. Korte (84.)

Strafen:

  • gelbe Karte Hajrovic (4 )
  • gelbe Karte Tachie (1 )

Schiedsrichter:

  • Patrick Alt (Heusweiler)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Samstag, 06.06.2020, 21:23 Uhr

Stand: 06.06.2020, 15:50