Verls Ron Berlinski bejubelt seinen Treffer im Spiel gegen Duisburg

Berlinski und Saglik verlassen den SC Verl

Stand: 20.05.2022, 16:42 Uhr

Der Sportclub Verl hat Ron Berlinski und Mahir Saglik verabschiedet, die den Verein verlassen.

Wie der Drittligist am Freitag mitteilte, schließt sich Berlinski zur neuen Saison Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen an. "Wir hätten gerne mit Ron verlängert. Leider hat er sich gegen eine Vertragsverlängerung entschieden", erklärte Verls Sportlicher Leiter Sebastian Lange. "Das akzeptieren wir natürlich und wünschen Ron alles Gute."

Neben Berlinski verlässt auch Saglik den Sportclub nach nur einer Saison wieder. Der 39 Jahre alte Stürmer war erst im vergangenen Sommer von Hessen Kassel nach Verl gewechselt und kam in der abgelaufenen Saison auf zwölf Drittligaspiele.