Nachholspiel des SC Verl ebenfalls abgesagt

Sportclub-Arena in Verl

Nachholspiel des SC Verl ebenfalls abgesagt

Das Drittligaspiel zwischen dem SC Verl und dem FSV Zwickau kann auch im zweiten Versuch nicht stattfinden.

Wie der DFB am Montag mitteilte, wurde einem Antrag der Zwickauer zugestimmt und in Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsämtern die Partie erneut abgesagt. Grund sind vier Corona-Fälle unter den Spielern des FSV.

Drei der positiv getesteten Spieler befanden sich bereits mit der Mannschaft im Bus auf der Anreise zum Spielort. Das zuständige Gesundheitsamt habe daraufhin der komplette Mannschaft sowie dem Trainerteam eine häusliche Quarantäne angeordnet, hieß es in der DFB-Mitteilung.

Ein neuer Termin für die Partie steht noch nicht fest.

Aufsteiger Verl dreht Rückstand und gewinnt gegen Uerdingen Sportschau 27.11.2020 04:45 Min. Verfügbar bis 27.11.2021 Das Erste

Stand: 30.11.2020, 18:51