Remis im NRW-Duell Münster gegen Uerdingen

Punkteteilung zwischen Münster und Uerdingen Sportschau 24.08.2019 02:50 Min. Verfügbar bis 24.08.2020 Das Erste

Remis im NRW-Duell Münster gegen Uerdingen

  • Münster und Uerdingen trennen sich 1:1 (0:0)
  • Rodrigues Pires trifft für die Preußen
  • Der eingewechselte Pflücke erzielt den Ausgleich

Preußen Münster und der KFC Uerdingen haben sich im NRW-Duell der 3. Liga unentschieden getrennt. Am Samstagnachmittag (24.08.2019) endete die Partie 1:1 (0:0).

Die erste Hälfte ist schnell erzählt. Jan Kirchhoff, der nach einer Ecke von Roberto Rodriguez einen Kopfball an den Pfosten setzte, hatte die beste Chance für die Gäste zur Führung (5.). Auf Seiten der Münsteraner war es Luca Schnellbacher, der nach Preußens bester Kombination ebenfalls am Aluminium scheiterte (22.). Ansonsten agierten beide Teams eher bieder und ideenlos, so dass es folgerichtig ohne Tore in die Halbzeitkabine ging.

Auch nach dem Wechsel hatte der KFC zwar mehr Ballbesitz. Doch beiden Teams mangelte es an Präzision im Spielaufbau. Nach 56 Minuten kam Münsters Niclas Heidemann aus guter Position zum Abschluss, doch Gästekeeper Lukas Königshofer konnte parieren.

Der eingewechselte Hoffman bereitet 1:0 vor

Nach 70 Minuten nahm die Partie zumindest etwas Fahrt auf. Nach einem Zuspiel des eingewechselten Philipp Hoffmann hatte der freistehende Kevin Rodrigues Pires keine Mühe, den Ball aus kurzer Distanz zur Preußen-Führung einzunetzen (72.). Trotz der knappen Führung deutete jetzt vieles auf einen Sieg der Gastgeber hin.

Fast aus dem Nichts nach 85 Minuten fiel das 1:1. Der eingewechselte Tobias Rühle nahm einen langen Pass von Rodriguez mit dem Kopf auf. Der ebenfalls erst fünf Minuten zuvor auf das Spielfeld gekommene Patrick Pflücke nahm die Vorlage aus zentraler Position auf und traf aus 20 Metern zum 1:1-Endstand.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 6. Spieltag 2019/2020

Samstag, 24.08.2019 | 14.00 Uhr

Wappen SC Preußen Münster

SC Preußen Münster

Schulze Niehues – Schauerte, Scherder, Erdogan, Heidemann – Wagner, Rodrigues Pires – S. Özcan (86. Cueto), Litka (80. Mörschel), Schnellbacher (60. P. Hoffmann) – Dadashov

1
Wappen KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05

Königshofer – Bittroff, Steurer, Lukimya, Dorda (79. Rühle) – Mbom (79. Pflücke), Kirchhoff – B. Barry, R. Rodriguez, Evina – Grimaldi (68. Gündüz)

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Rodrigues Pires (72.)
  • 1:1 Pflücke (84.)

Strafen:

  • gelbe Karte Rodrigues Pires (1 )
  • gelbe Karte Schnellbacher (2 )
  • gelbe Karte Wagner (2 )
  • gelbe Karte Litka (3 )
  • gelbe Karte Mbom (3 )
  • gelbe Karte Grimaldi (1 )
  • gelbe Karte Lukimya (1 )

Zuschauer:

  • 6.057

Schiedsrichter:

  • Robert Kampka (Mainz)

Stand der Statistik: Samstag, 24.08.2019, 20:41 Uhr

Stand: 24.08.2019, 16:09