Torloses Derby in Münster

Torloses Derby in Münster

Beim Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück hat es am Samstag keinen Sieger gegeben. Beide Mannschaften trennten sich in einem hitzigen und kampfbetonten Spiel mit 0:0 (0:0).

In der zweiten Halbzeit retteten einmal der Pfosten und einmal die Latte die Preußen vor dem Rückstand. Die Westfalen hatten ihrerseits die große Chance auf die Führung durch Kevin Rodigues Pires, der eine Viertelstunde vor Schluss freistehend vor dem Osnabrücker Tor verzog.

Stand: 16.02.2019, 16:11