Preußen Münster holt Punkt in München

Kein Sieger beim Drittliga-Start in München Sportschau 19.07.2019 02:36 Min. Verfügbar bis 19.07.2020 Das Erste

Preußen Münster holt Punkt in München

  • Münster spielt 1:1 bei 1860 München
  • Schauerte bringt Preußen in Führung
  • Foulelfmeter führt zum Ausgleich

Der SC Preußen Münster hat zum Start der 3. Liga einen Punkt beim TSV 1860 München geholt. Die Mannschaft von Trainer Sven Hübscher kam am Freitagabend (19.07.2019) zu einem 1:1 (1:0).

Die Partie begann ausgeglichen, aber ohne wirkliche Torchancen. Das änderte sich nach einer halben Stunde, als Preußen-Kapitän Julian Schauerte von der rechten Seite in den Strafraum zog und sein Schuss von Dennis Erdmann unhaltbar für TSV-Schlussmann Hendrik Bonmann abgefälscht ins Tor segelte (32.). In der Folgezeit kontrollierten die Gäste das Spiel und ließen die Löwen bis zur Pause nicht mehr gefährlich vor ihr Tor kommen.

Elfmeter zum Ausgleich

Kurz nach dem Seitenwechsel verursachte Münsters Nico Brandenburger mit einem Foul an Benjamin Kindsvater einen Foulelfmeter, den Philipp Steinhart verwandelte (51.). Die Hausherren gewannen nun die Oberhand und kamen immer häufiger in den Preußen-Strafraum und zum Abschluss. Die Partie wurde zunehmend hektisch und umkämpft. Münster kam kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus, verteidigte das 1:1 aber bis zum Schlusspfiff.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 1. Spieltag 2019/2020

Freitag, 19.07.2019 | 19.00 Uhr

Wappen TSV 1860 München

TSV 1860 München

Bonmann – Paul, F. Weber, Erdmann, P. Steinhart – Wein – Kindsvater, Seferings (46. Dressel), Bekiroglu (80. Gebhart), Willsch (78. Greilinger) – Mölders

1
Wappen SC Preußen Münster

SC Preußen Münster

Schulze Niehues – Schauerte, Kittner, Scherder, Heidemann – Wagner, Brandenburger (65. Rodrigues Pires) – S. Özcan (68. Schnellbacher), Litka (88. Dadashov), Cueto – Mörschel

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Schauerte (32.)
  • 1:1 P. Steinhart (51./Foulelfmeter)

Strafen:

  • gelbe Karte Erdmann (1 )
  • gelbe Karte Brandenburger (1 )
  • gelbe Karte Kindsvater (1 )
  • gelbe Karte Heidemann (1 )
  • gelbe Karte Greilinger (1 )
  • gelbe Karte Dressel (1 )

Zuschauer:

  • 15.000

Schiedsrichter:

  • Harm Osmers (Hannover)

Stand der Statistik: Freitag, 19.07.2019, 20:51 Uhr

Ole Kittner im Fragenpressing Sport 18.07.2019 01:28 Min. Verfügbar bis 18.07.2020 WDR

Stand: 19.07.2019, 20:48