MSV verpflichtet Außenverteidiger Brügmann

Florian Brügmann, hier im Trikot des FC Carl Zeiss Jena, schließt sich dem MSV Duisburg an.

MSV verpflichtet Außenverteidiger Brügmann

Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat Außenverteidiger Florian Brügmann vom FC Carl Zeiss Jena verpflichtet.

Wie der Klub am Montag (29.07.2019) mitteilte, kommt der 28-Jährige ablösefrei vom Liga-Konkurrenten FC Carl Zeiss Jena und erhält bei den Zebras einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

"Die rechte Seite doppelt zu besetzen, war die aus unserer Sicht noch offene Position. Dass er in Jena des Öfteren auch die linke Verteidigerposition begleitet hat, zeigt seine Variabilität", kommentierte Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht.

Der gebürtige Hamburger Brügmann, der insgesamt bisher 170 Drittliga- und sechs Zweitligaspiele absolvierte, kam in der letzten Saison auf 30 Pflichtspieleinsätze.

3. Liga - Maximilian Beister führt Ingolstadt zum Sieg Sportschau 27.07.2019 06:33 Min. Verfügbar bis 27.07.2020 Das Erste

Stand: 29.07.2019, 19:10