Berkan Taz von Borussia Dortmund II jubelt mit Immanuel Pherai seinen Treffer im Spiel beim SC Freiburg II.

3. Liga: BVB II nach Sieg im Aufsteiger-Duell an der Tabellenspitze

Stand: 13.08.2021, 20:52 Uhr

Borussia Dortmund II hat sich im Aufsteiger-Duell gegen den SC Freiburg II durchgesetzt und sich zumindest über Nacht an die Tabellenspitze gesetzt.

Zum Auftakt des 3. Spieltags gewann die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen am Freitagabend mit 5:2 (3:2). Für den BVB II war es der zweite Sieg im dritten Spiel.

Kevin Schade (12.) brachte die Gastgeber früh in Führung. Nur wenige Momente später spazierte Dortmunds Marco Pasalic (14.) die Sechzehnerkante entlang und glich mit einem strammen Schuss ins linke Eck zum 1:1 aus.

Nur zwei Minuten später bediente Pasalic mit einem Traumpass durch die Mitte Timo Bornemann (16.), der von der Strafraumkante die Nerven behielt und die Kugel mittig einschob. Richmond Tachie (22.) erhöhte nach einer Ecke mit einem sehenswerten Schlenzer in das lange Eck auf 3:1. Schade (32.) brachte die Hausherren wieder ran. Nach der Pause sorgten Berkan Taz (59.) und Cebrails Makreckis (90.+5) für klare Verhältnisse.