Münster siegt dank Cueto-Doppelpack

Preußen Münsters Lucas Cueto (Mitte) schießt nach einem Solo mit dem Torabschluss auf das Tor von Jena-Keeper Jo Coppens (r.)

Münster siegt dank Cueto-Doppelpack

  • Wichtiger Auswärtssieg für Preußen Münster
  • Münster gewinnt 2:1 bei Carl-Zeiss Jena
  • Cueto erzielt beide Treffer für Münster

Preußen Münster hat im Drittliga-Kellerduell beim FC Carl-Zeiss Jena einen wichtigen Sieg gefeiert. Im ersten Pflichtspiel unter ihrem neuen Trainer Sascha Hildmann gewannen die Westfalen am Samstag (25.01.2020) beim Schlusslicht mit 2:1 (1:0).

Lucas Cueto brachte Münster per Handelfmeter in Führung (33.) - Dominic Volkmer hatte den Ball im Strafraum mit der Hand berührt. Julian Günther-Schmidt glich für Carl-Zeiss überraschend aus (61.). Nach einem Konter erzielte jedoch erneut Cueto rasch das 2:1 (67.) für Münster.

Jena spielte in der Schlussphase nach einer Roten Karte gegen den eingewechselten Meris Skenderovic, der Jan Löhmannsröben mit dem Fuß am Kopf traf (75.), in Unterzahl. Auch danach blieben die Gastgeber noch gefährlich, Münsters Abwehr mit dem starken Torwart Max Schulz Niehues hielt aber stand.

Durch den Sieg kletterte Münster auf den 18. Tabellenplatz und hat nun drei Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Statistik

Fußball · 3. Liga · 21. Spieltag 2019/2020

Samstag, 25.01.2020 | 14.00 Uhr

Wappen FC Carl Zeiss Jena

FC Carl Zeiss Jena

Coppens – Grösch, Volkmer (46. Bock), Hammann – Obermair, Eckardt (46. Skenderovic), Stanese, Fassnacht – Gabriele (76. Käuper) – Günther-Schmidt, Pagliuca

1
Wappen SC Preußen Münster

SC Preußen Münster

Schulze Niehues – Scherder, Löhmannsröben, Erdogan – Schauerte, Rodrigues Pires (74. Brandenburger), Wagner, P. Hoffmann – Litka (46. S. Özcan), Schnellbacher (80. Königs), Cueto

2

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Cueto (33./Handelfmeter)
  • 1:1 Günther-Schmidt (60.)
  • 1:2 Cueto (68.)

Strafen:

  • gelbe Karte Litka (7 )
  • rote Karte Skenderovic (77./grobes Foulspiel)
  • gelbe Karte Eckardt (6 )
  • gelbe Karte Volkmer (7 )
  • gelbe Karte Stanese (1 )
  • gelbe Karte Löhmannsröben (1 )
  • gelbe Karte Obermair (2 )
  • gelbe Karte Grösch (4 )
  • gelbe Karte Königs (1 )

Zuschauer:

  • 4.840

Schiedsrichter:

  • Mitja Stegemann (Bonn)

Vorkommnisse:

  • Trainer Schmitt (Jena) sieht wegen unsportlichen Verhaltens die Gelbe Karte (78.).

Stand der Statistik: Samstag, 25.01.2020, 19:22 Uhr

Stand: 25.01.2020, 15:56