Positive Coronafälle bei Borussia Dortmund II

Das Vereinlogo ist an der Fassade der "Fanwelt" von Bundesligist Borussia Dortmund zu sehen.

Positive Coronafälle bei Borussia Dortmund II

Bei der Regionalliga-Mannschaft von Borussia Dortmund sind zwei Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden.

"Um die Gesundheit der Spieler und Angestellten zu schützen, begab sich das Team daraufhin in eine erste freiwillige Isolation", teilte der Revierklub am Donnerstag mit. "Das Spiel am Samstag in Rödinghausen kann so unter keinen Umständen stattfinden", sagte Teammanager Ingo Preuß. Auch das für den 15. Mai geplante Heimspiel des Tabellenführers gegen Bergisch-Gladbach muss verlegt werden.

Stand: 06.05.2021, 21:53