Dortmund baut in jedem Fall auf Favre

Dortmund baut in jedem Fall auf Favre

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund geht unabhängig vom Saisonausgang mit Trainer Lucien Favre in die neue Spielzeit. Das versicherte BVB-Sportdirektor Michael Zorc dem Fachmagazin kicker.

"Wir gehen definitiv mit ihm in die neue Saison, unabhängig davon, ob wir Meister werden oder nicht." Favres Vertrag läuft ohnehin noch bis 2020. Nach den jüngsten Aussagen Favres im Anschluss an die 2:4-Derby-Niederlage gegen Schalke 04 am vergangenen Samstag hatte es Spekulationen gegeben, dass sich Dortmund im Sommer vorzeitig von seinem Coach trennen könnte. Favre hatte nach der Pleite gegen den Erzrivalen die Meisterschaft abgeschrieben, BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hatte ihm anschließend vehement widersprochen.

Stand: 01.05.2019, 22:19