Doku: Als die SSG Weltmeister wurde

Doku: Als die SSG Weltmeister wurde

1981 fand in Taiwan mit dem Women's World Invitation Tournament eine erste Fußball-WM der Frauen statt. Es war keine von der FIFA organisierte Veranstaltung, sondern ein Einladungsturnier. Die Regeln erlaubten die Teilnahme der nationalen Champions. Und so kam es, dass der Deutsche Meister SSG Bergisch Gladbach die deutschen Farben beim World-Cup vertrat - und gewann.

Die WDR-Doku (Mittwoch, 23.25 Uhr) erzählt die Geschichte der SSG-Frauen und über die Hindernisse, die der Frauen-Fußball damals zu bewältigen hatte.

Stand: 05.06.2019, 16:44